©   T. Kreimendahl

last update: 10.03.2020

Ich bin zertifizierte Hundepsychologin nTR® und habe mich seit 10 Jahren der Service- und Therapiehundezucht verschrieben.

 

Von 2000 bis 2014 engagierte ich mich der Zucht von Service- und Therapiehunden  innerhalb der EZFG e.V. . Dort habe ich 25 Würfe großgezogen, viele Nachkommen meiner Zucht „vom Krähental“ sind erfolgreich mit Bestnoten von Wesen und Erbgesundheit in der Zucht vertreten. Über 75 % der von mir abgegebenen Welpen arbeiten erfolgreich als Therapie-, Schul- und Servicehunde. Einige Nachkommen aus meiner Zuchtstätte bewähren sich seit kurzem als Blindenführhunde. Mittlerweile möchte ich mich der Blindenführhundezucht verstärkt widmen und bin nun im IRV e.V.  (Internationaler Rassehunde Verband) engagiert .

Über mich:

Tanja Kreimendahl, das bin ich.

Jahrgang 1964 und seit über 30 Jahren dem Hundewesen verpflichtet. Ich hatte  25 Jahre Tierschutzarbeit hinter mir, als ich mich einer neuen Idee für Familienhunde anschloss und 14 Jahre mit all meinem Herzblut widmete. Mein aufrichtiger Dank gilt hier dem Begründer der Rasse, der mit seinem unermüdlichen Engagement mir meinen Weg aufgezeigt hat, mein Vorbild geworden ist und mich auf meinem Weg stets geleitet hat. Meine Freundschaft und Unterstützung seien Ihm auch in Zukunft gewiss.

Ich lebe mit meinem Rudel in der Lüneburger Südheide in einem malerischen Dörfchen mit Badesee und Museumsdorf nähe Uelzen.

 

 

Ich möchte mich nun verstärkt der Zucht von Therapie- Service- und Blindenführhunden widmen.

 

Meine durchweg positiven Erfahrungen mit den Wesensmerkmalen des Old English Sheepdog haben mich überzeugt, diese Rasse voranzubringen.

Meine Welpen wachsen im Rudel mit eigenem Rüden in Haus und Garten auf und ich widme der Vorbereitung der Welpen auf ihre große Aufgabe meine ganze Zeit, Fachkompetenz und Liebe.

Die Kleinen werden auf vielfache Reize und Umwelteinflüsse geprägt, ohne sie jedoch zu überfordern.

Artgerechte Aufzucht von erbgesunden Tieren und altersgerechte Prägung stehen bei mir im Fokus.

 

Die Elterntiere sind auf friedvolles, belastbares, wesensfestes, freundliches Wesen und Intelligenz, gepaart mit Sensibilität getestet, sie sind außerdem auf Hüftgelenksdysplasie, vererbbare Augenerkrankungen, Patellaluxation vom Fachtierarzt untersucht, zusätzlich auf Ellbogendysplasie, MDR1, und Gehör. (Tierklinik Dr. Koch/Oerzen)

 

Meine Zuchtstätte ist nach Paragraph 11 TSchG abgenommen und genehmigt durch den Amtsveterinär des Kreises Uelzen

 

Die Elterntiere sind im

IRV e. V.

zugelassene Zuchthunde mit Ahnentafeln.

 

Die Welpen bekommen einen Ahnenpass und sind bei der Abgabe ab der 9. Lebenswoche mehrfach entwurmt, geimpft und gechippt. Die Welpenfamilien bekommen eine DVD mit umfassenden Tipps zur artgerechten Ernährung (roh), Erziehung + Pflege, sowie Video der Wurfentwicklung von Geburt bis Abgabe und die Zuchtunterlagen der Eltern mit ins Reiseköfferchen gepackt.

 

Individuelle Betreuung meiner Welpeninteressenten ist für mich selbstverständlich und ich bin lebenslang gerne kompetenter Ansprechpartner in allen, den Hund betreffenden Lebenslagen.

 

Für eine optimale Vermittlung in die passenden Familien ist eine frühzeitige Kontaktaufnahme zwingend notwendig und ausdrücklich erwünscht.

 

Meine Welpen werden bevorzugt an gehandicapte Menschen, Familien mit Kindern und als Service- Therapie- und Blindenführhunde in verantwortungsvolle Hände abgegeben.

 

Ich arbeite mit dem Deutschen Blindenführhunde e.V. eng zusammen und bin dort auch Vereinsmitglied.

 

Wenn Sie nun neugierig geworden sind, freue ich mich, bei einer Tasse Kaffee all Ihre weiterführenden Fragen umfassend zu beantworten.

Gerne stehe ich auch jederzeit telefonisch oder per mail (bitte nutzen Sie hierfür das Kontaktformular) zur Verfügung.

 

 

 

 

Hinweis:

Mit Urteil vom 12. Mai 1998 hat das Landgericht Hamburg entschieden, dass man durch das Anbringen eines Links die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann, so das LG, nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Ich habe auf dieser Homepage Links zu anderen Seiten im Internet gelegt. Für alle Links, die auf meiner Homepage enthalten sind, gilt: " Ich möchte ausdrücklich betonen, dass ich keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der Seiten habe, auf die die Links meiner Homepage verweisen. Ich distanziere mich hiermit ausdrücklich von den Inhalten aller Seiten, die über meine Homepage zu erreichen sind. Auch mache ich mir die Inhalte der gelinkten Seiten nicht zu Eigen." Diese Erklärung gilt für alle auf meiner Homepage angebrachten Links. Sollte ich auf meiner Homepage gegen irgendwelche Urheberrechte oder sonstige Rechte verstossen, so möchte ich hiermit ausdrücklich betonen, dass dies nicht in meiner Absicht liegt. gez.: T. Kreimendahl